Händlerbereich

Sie sind Vertreter, Händler oder Vertragshändler der Marken Ford, Kia, Lexus, Mitsubishi, Nissan, Renault oder Toyota? 

Dann informieren Sie Ihre Geschäftskunden vor dem Abschluss des Kaufvertrags über die attraktiven Rahmenverträge des BDS, welche Mitgliedern einen Rabatt von bis zu 35% einräumen.

 

Im Video erklären wir Ihnen wie einfach es geht.

Und so einfach kommen Sie an den KFZ-Abrufschein:

Fragen Sie beim Empfang, Sekretariat oder der Geschäftsleitungen nach dem BDS-Passwort, welches Sie als Vertragshändler bereits von uns per E-Mail erhalten haben und loggen Sie sich im Händlerbereich ein.

Kein Passwort vorhanden? Dann melden Sie sich bei uns: info@kfz-abrufschein.de Wir senden Ihnen Ihre Zugangsdaten umgehend erneut zu.

Jetzt KFZ-Abrufschein erstellen

Der Händlerbereich von KFZ-Abrufschein.de – ein Service des BDS-Bayern für alle Vertreter, Händler und Vertragshändler der kooperierenden Automarken.

1.) Mitgliedsangaben hinterlegen

Hinterlegen Sie die vollständige Anschrift inkl. Firmennamen Ihres Gewerbekunden im Händlerbereich und klicken Sie auf „speichern“. Unser System prüft ob es sich um ein Mitglied des BDS-Bayern handelt. Sie erhalten im Anschluss das Formular zum Download per E-Mail.

2.) MItgliedsantrag erstellen

Wurde Ihr Gewerbekunde nicht als MItglied in der BDS-Bayern Datenbank gefunden, erstellten Sie über den Button „Mitglied werden“ einen Neuantrag. Beachten Sie bitte die Vorgaben aus dem Rahmenvertrag in Bezug auf Neumitglieder.

3.) Antrag ausfüllen und absenden

Gehen Sie nun zurück zum KFZ-Abrufschein, vervollständigen Sie die Angaben und schicken Sie das Formular ab. Fertig.

Scroll to Top